Sunday, April 19, 2009

ein wochenende voller tatendrang - a weekend full of beans

ich glaub's nicht...
I don't believe it...

angefangen hat es am freitag früh: ich war länger nicht mehr beim sport und suchte nach einem tritt in den hintern; hab überlegt, ob ich nachmittags ins fitness gehen soll, aber ich kenn mich ja und dachte, nee, ich geh bestimmt am freitag nachmittag vom büro direkt nach hause; also plan b, vor der arbeit zum sport, das war dann quasi schon gleich; ohje, wenn ich dann am parkplatz aussteig geh ich bestimmt am fitnessstudio vorbei direkt an den schreibtisch; also hab ich mich selbst ausgedrickst: ich hab mir daheim mein sportzeug angezogen und bin so im auto gefahren und ins fitness gegangen, damit ich ja keine ausrede hatte, nicht zu gehen; puhh, nicht schlecht, ob das öfter funktioniert? hoch leben die flexiblen arbeitszeiten (hab dann doch schon kurz vor 10 zu arbeiten angefangen...)
it started friday morning: I haven't been to the gym for some time now and was looking for a kick into the arse; I thought about going to the gym at the afternoon, but I know myself and thought, I would for sure go home directly on a friday afternnon; then, plan b, have to do sports before work, it was somehow immediately; well, if I reach the parking lot I would for sure pass by the gym and go to office directly; that's why I have fooled myself: I dressed-up in my sports outfit and home and drove like that to the gym so that I won't have any excuse; wow, not bad, does this maybe work more often? long live flexible working hours (started to work nearly at 10...)

dann suchte ich eine motivation zum joggen für sonntag nachmittag; glücklicherweise brauchte mein kollegin mich zum testen eines neuen sport-BHs, also hab ich ihn mitgenommen, sie braucht in am montag getestet und zu waschen zurück,...., ja, tricky, gell ;-)? das steht noch aus, ich geh gleich los wenn ich hier fertig bin mit schreiben
then I searched for a motivation to go jogging on sunday afternoon; luckily my colleague needed me to test a new sports-bra, so I took it with me, she needs it back tested and washed on monday,..., tricky, isn't it ;-)? it's still outstanding, I will leave immediately after I finished posting

dann großeinkauf teil 1 für meine geburtstagsparty nächsten samstag: bin glaub ich 10mal die treppen mit getränken rauf und runter, alternativ zum hanteltraining ;-)
then I did shopping part 1 for my birthday party next saturday: I think I went the stairs 1otimes up and down with drinks, as alternative for a training with dumb-bells ;-)

freitag abend hab ich dann mal einen schnitt eingescannt und bearbeitet, da ich mir überlegt hab, mal eine anleitung zu schreiben, und ich hab ein paar taschen fertiggenäht und gestern nach nürnberg zum verkauf gebracht; abends noch an einem flyer gebastelt, meine visitenkarten gehen langsam aus und ich brauch was neues...
friday night I have scanned a paper pattern and worked on it, as I thought about writing a sewing instruction, and I finished some bags and brought to nuremberg into the shop for selling them yesterday; later on started to create a flyer, my namecards will be used-up soon and I need sth new...

heute früh um sieben stand ich quasi senkrecht im bett, ich als langschläfer; aber ich war fit und ausgeschlafen und sehr froh darüber, da ich auch heute viel vor hatte: ich hab ein paar neue wattepadhüllen genäht, die arbeitsschritte fotographiert und gleich nebenher notiert; eigentlich wollte ich ein bild meines heutigen kreativstudios posten, aber ich depp hab's gelöscht ;-(
this morning at seven I stood virtually straight in bed, me, as a late riser; but I was fit and well-rested and very happy about that, as I had many plans for today: have made a few new paddy-coats, took pictures of the single steps and noted them down; actually I wanted to post a pic of my creative studio today but me idiot have deleted it ;-(
ja, was soll ich sagen? bin total überrascht, wieviel ich geschafft hab; gleich noch an der frischen luft und der sonne (solange sie noch da ist) ein wenig für die gesundheit tun, und danach wieder an den rechner, bilder bearbeiten, flyer gestalten, und und und...
well, what shall I say? I am very surprised how much I have managed;
will enjoy the fresh air and sun now (as long as it's still shining) and do a little bit for my health and will then go back to my computer, work on pictures, create the flyer and much more...

was habt ihr so gemacht dieses wochenende? hoffentlich hattet ihr es schön
what have you done this weekend? hopefully you enjoyed it

nachtrag: hier das bild von meiner kreativen näh-und schreibecke ;-)
addition: here the pic of my creative sewing and writing corner ;-)

1 comment:

Quilt-Insel said...

Hallo Sabine,
ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche.
Mein Wochenende war auch sehr geschäftig. Am Freitag war ich im Fitness nach der Arbeit, Am Samstag war ich im Laden und habe Knöpfe gestaltet und Fotos von unseren sachen gemacht. Daraus mache ich immer unsere Anhänger für die Waren. Und habe Sie bearbeitet.
Am Sonntag war ich morgens walken und habe dann einen digitalen Stempel kreiert für eine Werbeanzeige. Und anschließen haben wir noch den geb. von dem Vater meines Freundes gefeiert. Also alles in allem auch ein geschäftiges Wochenende.

Liebe Grüße
Christiane

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...