Wednesday, August 5, 2009

mein kartenbuch in der kritik - my card book under review

gegen kritik ist ja nichts einzuwenden, nicht jedem/r muss alles gut finden
aber wenn man etwas schlecht macht, nur weil es nicht das thema behandelt, über das man lesen möchte? am thema vorbei...
siehe hier

I don't have anything against critique, not everybody needs to like everything
but if you write badly about something just because you didn't find what you were looking for? just not correct..
see here...

5 comments:

Rosabella said...

Kopf hoch, mach Dir nichts draus!

stephi said...

lächerlich! wahrscheinlich weis der nicht wovon er redet... und wer so "allwissend" ist braucht eh kein buch, der kann es immer "besser"!

nicht ärgern! lohnt nicht! solche "ausfallwertungen" nimmt doch eh niemand ernst!

herzlichst, deine stephi

myriam kemper said...

Nimm es Dir nicht so zu Herzen - soetwas wird immer wieder einmal passieren, wenn man Arbeiten in der Öffentlichkeit präsentiert - leider!
Pfeif drauf! Und zwar ganz laut! :D

Lieben Gruß von
myriam.

Paulina said...

Ich habe dir ja schon eine mail dazu geschrieben, bloß nicht weiter ärgern !Viele, liebe Grüße, Petra

rosenresli said...

Hallo,

konstruktive und sachlich abgefaßte Kritik ist ja auch in Ordnung, doch das was ich dort gelesen habe, klingt eher provokant. Ich finde es auch nicht schön, wenn sowas angreiferisch abgefaßt ist und den Eindruck habe ich hier.
Bloß nicht weiter darüber ärgern, manche sind halt mit dem D-Zug durch die Kinderstube gefahren und glauben, durch das anonyme Internet können sie sich mehr erlauben.

Kopf hoch!

Liebe Grüße,
rosenresli

P.S. Ich finde genähte Grußkarten sehr kreativ!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...