Friday, November 19, 2010

endlich - finally

...kann ich sie euch zeigen, die von mir "designten" m+ms ;-)

... I can show you the m+ms which I have designed :-)

die seite hab ich bei casa-di-falcone entdeckt, da die liebe anna den link gepostet hat, und dann geb es welche für mein schatzi zum geburtstag, in zurückhaltenden farben, pink muss für ihn nicht unbedingt sein ;-)

I found this page on casa-di-falcone, as anna was so nice to post a link, and now I made them for my sweetie's birthday, in decent colours, it doesn't have to be pink for him ;-)

tataaaaaaaaaaa



was ich ja toll finde, man gibt text und farben und die verpackung ein und sieht sofort eine vorschau, ob sie schmecken kann ich euch dann sagen, wenn ich heimlich genascht hab :-)

what I like, you type in the text, the colours and the packaging and will see the preview directly, if they taste I can only tell you after I stealthily nibbled :-)



und einen schnellen kuchen gab es auch noch, nachdem ich die letzten tage mal wieder krank im bett verbracht hab konnte ich nichts großartig vorbereiten, aber dank meiner kollegin habe ich dann heute einen schnellen (und wie sich heute dann herausstellte) leckeren kuchen serviert (die waffeln würde ich nicht einen tag vorher schon dekorieren weil sie ganz weich wurden, und zum essen bräuchte ich sie auch nicht unbedingt, aber witzig sieht es aus)

and I made a quick cake, as I was ill in bed again during the last days I couldn't prepare so much, but thanks to my colleague I served a quick (and as we found out today) delicious cake (I would not decorate the waffers the day before as they became very soft, and I wouldn't need them to be eaten, but it looked nice)

 

ALLES GUTE MEIN SCHATZ, jetzt bist du auch so alt wie ich ;-)

HAPPY BIRTHDAY MY DEAR, now you are as old as I am ;-)

 

hier das rezept:

von 12 mohrenköpfen die waffeln abmachen und die masse mit 250g quark und 1EL zitronensaft verrühren, 2becher sahne steif schlagen undvorsichtig unterrühren, auf einen fertigen tortenboden (nicht-faule dürfen auch gern selbst backen :-)) geben, mit waffeln verzieren, fertig; das über nacht im kühlschrank kühlen war sehr clever; ich kann mir die masse auch einfach nur so als nachspeise gut vorstellen, allerdings käme es auch locker mit weniger mohrenköpfen aus, es war schon seeehr süß

here the recipe:

take the waffers off 12 chocolate marshmallows and mix the mass with 250g curd cheese and 1 tablespoonful of lemon juice,  add 2 bowls of whipped cream and mix carefully, fill it onto a ready-made baked pastry case (non-lazy people can also bake it by themselves :-)), decorate with the waffers, ready; it was very clever to put it into the fridge over night; I can also imagine eating the mass as it is as a desert, but I could imagine it as well with less chocolate marshmallows, it was really very sweet;

 

euch ein fröhliches wochenende

wish you a happy weekend

 

No comments:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...