Saturday, June 9, 2012

soljanka...

... a la sabine und ulf;-)


wir haben 2 rezepte ausprobiert, beide waren nicht schlecht, beim einen hat das nicht geschmeckt und beim anderen was anderes, also haben wir einfach das beste aus beiden rezepten zusammengefügt und nun ist so unser eigenes soljanka-rezept entstanden (ich denk das reicht so für 4-6 personen):
we have tried 2 recipes, both have not been that bad, we didn't like some things of the first one and some others of the second one, so we just added the best things of both recipes and now have our very own soljanka recipe ( Ithink it is enough for 4-6 portions):

man braucht:
250g champignons
öl zum anbraten
1 zwiebel
3 zehen knoblauch
250g chorizo salami
500g gemischtes hackfleisch 
1 rote paprika
8 gurkensticks (oder ca. 15 essiggurken)
1,5liter gemüsebrühe
100g tomatenmark
3 lorbeerblätter
1el paprikapulver edelsüß
salz, pfeffer und zitronensaft (oder eine scheibe frische zitrone pro teller)
kapern nach belieben

dazu: saure sahne und weissbrot reichen

so geht's:
champignons putzen, in scheiben schneiden und in einer pfanne anrösten, zur seite stellen

zwiebel und knoblauch kleinschneiden, 
chorizo der länge nach halbieren und in ca. 5mm dicke scheiben schneiden
zusammen mit hackfleisch im heissen öl anbraten, bis das hack gar ist

paprika und gurken klein schneiden, zusammen mit den champignons in den topf geben
brühe, tomatenmark, loorbeerblätter und paprikapulver dazu geben und ca. 5-10 min köcheln lassen
mit salz, pfeffer und zitronensaft abschmecken (oder scheibe frische zitrone zufügen)

you need:
250g white mushrooms 
frying oil
1onion
3 cloves of garlic
250g chorizo salami
500g mixed minced meet 
1 red sweet pepper
8 pickle sticks (or approx. 15 pickles)
1,5liter vegetable stock
100g tomato purée
3 bay leaves
1 tablespoon noble sweet paprika
salt, pepper and lemon juice (or a slice of fresh lemon per portion)
capers if you like

serve sour cream and white bread with it


how to do:
clean the champignons, chop and roast them in a pan, take aside

chop the onion and the garlic
cut the chorizo in half along the length, and chop into approx. 5mm wide slices 
fry together with the minces meat in the hot oil until the meat is done

chop the sweet peper and the pickles, add together with the champignons into the pot
add the vegetable stock, tomato purée, the bay leabes and the paprika and let cook for approx. 5-10 minutes
season to taste with salt, pepper and lemon juice (or add the fresh lemon slice)

lasst mich mal wissen ob es euch schmeckt ;-)
let me know if you like it ;-)

1 comment:

griselda said...

Ooh- ein Soljankarezept ohne die eklige rote Bete?
Ich werde das nochmal anbwandeln, da ich gerade keine Chorizo da habe.
Aber ansonsten gibt es das heute Mittag- genau das Richtige bei dem Schmuddelwetter....
Danke für die Inspiration!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...