Saturday, July 7, 2012

pink

ich war ja als kind gar nicht so richtig mädchen und hätte früher nicht gedacht, dass diese farbe (zusammen mit rosa) mal eine meiner liebsten sein wird; ich hab mal in meinen bildern gekramt, das war mein zimmer von 2004 bis 2006, ich fand es super und würde mich immer noch darin wohlfühlen, 
vor allem, weil es so ordentlich aussieht wie aus einer wohnzeitschrift :-)
when I was a child I wasn't a girl at all and would never have thought that this colour (together with rose) would once be one of my favourites; I have looked through my pics, this was my room from 2004 until 2006, I liked it and would still feel great living in it, 
mainly because it looks so clean as if it was presented in a deco magazine :-)


was mögt ihr mittlerweile, von dem ihr früher gedacht habt, dass das so gar nix für euch sei?
what do you like now about what you have thought that you would never like it?

2 comments:

daudlmaus said...

Wohnraumtechnisch hat sich nicht wirklich was verändert bei mir.Ich hatte Kiefermöbel und ich mag die Atmosphäre immer noch - jetzt hat sie mein Sohn bekommen.
Neu kaufen würde ich Kiefer natur dann aber auch nicht mehr.

Aber ich esse jetzt "Stinkekäse" (wie meine Kinder dazu sagen) und Spargel.

Anonymous said...

Also mein Blick viel eher auf die schönen Patchworkdecken ;o)). Wer hatte diese genäht? LG Ingrid W.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...