Sunday, September 22, 2013

nach einer woche...

... sieht es auf dem grundstück so aus:



wir haben den habebuttenstrauch an der ecke vom grundstück platt machen lassen (der wurde unter der erde begraben), weil er so stark wucherte (ich höre gleich ein entsetztes "ach weisch, der gute staruch" aus der heimat ;-)), 

nun haben wir freie sicht auf das grundstück bzw. die braune "geldgrube"..., eine goldgrube wäre mir lieber, aber in unserem fall ist es umgehrt, wir kippen quasi die "kohle" rein, schnief....
5 lkw haben 200 tonnen füllmaterial gebracht

gestern wurde noch am kanalkontrollschacht weitergearbeitet...
schon spannend, so eine baustelle, da sieht man wenigstens die fortschritte, und es sind nur noch 219 tage.... ;-)

den ersten baustopp gab es schon am mittwoch: dauerregen, hoffen wir mal, dass der wetterbericht für die kommende woche hält, was er verspricht

No comments:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...